Investieren Sie in nachhaltige Industrie- und Wohnkonzepte

So beteiligen Sie sich schon jetzt an der Zukunft

REDRA Unternehmensbeteiligungen

Mit einer Unternehmensbeteiligung am REDRA-Projekt begleiten Sie uns ein Stück auf dem Weg zu einer zukunftsorientierten Nutzung der bewirtschafteten Flächen und generieren für sich einen guten Mehrwert.
Eine nachvollziehbare Präsentation der Projektstrukturen garantiert, dass Sie als Investoren schnell verstehen, welche Möglichkeiten sich im REDRA-Projekt für Sie ergeben. Durch die unmittelbaren Erfolge, die auf der Fläche der REDRA stetig gesteigert werden, sehen Sie die Wertschöpfung ihrer Finanzierung unmittelbar vor sich.  

5 Gründe für ein Investment in das REDRA-Projekt

Warum sollten Sie die REDRA begleiten und in das Umnutzungs-Projekt investieren?

  • REDRA entscheidet als Inhaber der Immobilien eigenständig und minimiert so die Beeinflussung durch Dritte.
  • REDRA weist den politisch-gesellschaftlichen Willen zur Umnutzung der Flächen durch Ministererlass nach.
  • REDRA und seine Mitarbeiter/Partner verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Anlagenbau der regenerativen Energieerzeugung und haben das notwendige unternehmerische Gespür für Chancen, aber auch Risiken. Nur wenn man Risiken rechtzeitig erkennt, kann man sie umgehen.
  • REDRA lebt seine Werte auf allen Ebenen und sichert sich so das Vertrauen und hohe Engagement aller Beteiligten.
  • REDRA möchte zu seinen Investoren/Kapitalgebern das größtmögliche Vertrauen aufbauen und hat sich dafür ein unabhängiges, externes Controlling auferlegt, welches die Mittelverwendung prüft.

Das Redra-Immobilienanlage-Prinzip

Aktuelles für Investoren

13.02.2019 | Immobilien

Industriepark südlich von Leipzig gekauft

Durch die Umgestaltung des Industrieparks in Reuden/Draschwitz wird der Strukturwandel in der Re
Weiterlesen